Ein Musikvideo ohne Ende? Das Duo twenty one pilots machts möglich!

Seit Montag in der Früh kann man sich bei YouTube in das wohl längste Musikvideo aller Zeiten reinklicken. Eine spannende und genial umgesetzte Idee der US-amerikanischen Band.
Auf der Website der Band twenty one pilots kann eigenes Videomaterial für das nie endende Musikvideo hochgeladen werden. (Foto: Patrick Liechti)

Tyler Joseph und Josh Dun sind schon lange für ihre skurrilen Aktionen bekannt. Ihr neuester Streich ist ein Musikvideo zum Song «Level of Concern», das einfach niemals endet. Man könnte jetzt meinen, im Livestream wird das Video ganz simpel im Loop abgespielt. Das stimmt jedoch nur fast. Alle 3 Minuten werden neue Segmente in das Video eingesetzt. Diese stammen von Fans, welche ihre Tanz- und Singskills zum Song auf der Band-Website hochgeladen haben.

Ergebnis einer Schnitzeljagd

In den vergangenen Tagen hat die Band einmal mehr ein Online-Schnitzeljagd für die Fans veranstaltet. Man kann dieses Musikvideo als eine Art Belohnung für die riesige Fangemeinde ansehen, denn die versteckten Codes welche beispielsweise im offiziellen Musikvideo zu «Level of Concern» versteckt waren, führten zur Upload-Seite für das «Never-Ending Music Video». Seit gestern Montagnacht ist das Video als Livestream auf YouTube zu sehen und begeistert die Netzgemeinde.

Ein neues Album ist in der Mache

«Level of Concern» wurde im Frühling als Soundtrack für den Corona-Lockdown veröffentlicht. Tyler Joseph, Texter des Duos, hat im Mai aber auch schon das nächste Album angekündigt. Es kommt früher als befürchtet. Für Fans immerhin ein positiver Aspekt der weltweiten Krisensituation. Das letzte Album der twenty one pilots erschien 2018.

Mehr Beiträge
Share
Share on whatsapp
Share on telegram
Share on facebook
Share on twitter
Share on email
ZONE RADIO CH verwendet Cookies und Analysetools, um Ihr Online-Erlebnis zu verbessern. Mit der weiteren Nutzung von zoneradio.ch akzeptieren Sie unsere Datenschutzerklärung.